ELVIS AG

ELVIS AG Mit über 250 angeschlossenen Speditionen das größte Transportnetz Europas. # Netiquette #

Liebe Fans der ELVIS AG,

wie schön, dass ihr hier an Bord seid!
(14)

Auf unserer Facebookseite wollen wir euch nicht nur mit spannenden Einblicken in die Welt von ELVIS versorgen, sondern auch mit euch ins Gespräch kommen. Dabei ist uns ein offener und ehrlicher Umgang mit allen Beteiligten wichtig, ob es nun unsere Kollegen, Geschäftspartner oder Mitarbeiter von Mitgliedsspeditionen oder sind. Deshalb halten wir uns an folgende Regeln und bitten euch, dies auch zu

tun:

- Wir sind offen für eine Vielfalt von Meinungen und freuen uns auf eure Beiträge. Allerdings legen wir Wert auf ein respektvolles Miteinander. Bitte setzt euch deshalb konstruktiv und höflich mit uns und den anderen Nutzern auseinander, egal um welches Thema es geht.

- Wenn ihr auf unserer Seite etwas postet, seid ihr selbst für diese Inhalte verantwortlich. Bitte prüft daher, ob ihr alle gesetzlichen Bestimmungen einhaltet, vor allem die Urheberrechte bei geposteten Fotos.

- Posts mit beleidigenden, rassistischen, sexistischen oder anderweitig angreifenden Inhalten gegen Einzelne oder Gruppen sowie Spam haben keinen Platz auf unserer Seite. Wir behalten uns deshalb vor, solche Posts zu löschen.

- Unsere Redaktionszeiten sind von montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr (außer an Feiertagen). Während dieser Zeit versuchen wir, eure Fragen möglichst schnell zu beantworten. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir manchmal selbst noch Antworten einholen müssen und es dadurch gelegentlich etwas länger dauern kann, bis wir auf eure Posts reagieren. Viele Grüße
Das Social-Media-Team von ELVIS

👁 Sneak Preview: Vorgestern ist der erste KRONE Trailer Leih-Trailer für das ELVIS Cross Load Network am Zentralhub in K...
22/12/2023

👁 Sneak Preview: Vorgestern ist der erste KRONE Trailer Leih-Trailer für das ELVIS Cross Load Network am Zentralhub in Knüllwald eingetroffen. Beim 🔄 ELVIS Cross Load Network handelt es sich um ein auf basierendes Komplettladungs-Netzwerk. Es bietet unseren Verbundpartnern die Möglichkeit, Begegnungsverkehre systematisiert zur Optimierung ihres Transportgeschäfts zu nutzen. Unser Ziel ist es, den Herausforderungen der Branche proaktiv zu begegnen und unseren Partnern einen klaren Vorteil in einem hart umkämpften Markt zu verschaffen. Unser Mitstreiter für die Umsetzung dieses spannenden Projektes ist der Softwareentwickler Mansio aus Aachen. Mehr Infos: www.elvis-ag.com/crossload

🎅🎁 Liebe ELVIS Partner und Geschäftsfreunde, wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage, Glück und Zufriedenheit! Möge die W...
21/12/2023

🎅🎁 Liebe ELVIS Partner und Geschäftsfreunde, wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage, Glück und Zufriedenheit! Möge die Weihnachtszeit voller Freude und Harmonie sein und Ihnen und Ihren Lieben unvergessliche Momente bescheren. Herzlichen Dank für die großartige Zusammenarbeit – Ihr ELVIS Team 🎄✨

Liebe ELVIS-Partner und Geschäftsfreunde,im Namen des gesamten Teams möchten wir uns herzlich für die zahlreichen Weihna...
19/12/2023

Liebe ELVIS-Partner und Geschäftsfreunde,

im Namen des gesamten Teams möchten wir uns herzlich für die zahlreichen Weihnachtsgrüße 🎄 bedanken, die uns in den letzten Tagen erreicht haben! 🌟 Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe Festtage, besinnliche Stunden und einen großartigen Start ins neue Jahr! 😊

Weniger  , mehr  ! 🚛 Systemverkehre sind vor allem dann eine Alternative, wenn im Direktverkehr die erforderliche Auslas...
18/12/2023

Weniger , mehr ! 🚛 Systemverkehre sind vor allem dann eine Alternative, wenn im Direktverkehr die erforderliche Auslastung fehlt. Mit ELVIS sind Teil- und Komplettladungen in einem zuverlässigen und effizienten Verbund systemgestützt realisierbar. National und über die Landesgrenzen hinaus. 🌍 Zu festen Tarifen und Laufzeiten. 📅🔒

🌲🎁 Verdreckt, durchnässt, aber um eine schöne Erfahrung reicher: Im Namen aller ELVIS-Partner, die an unserer diesjährig...
13/12/2023

🌲🎁 Verdreckt, durchnässt, aber um eine schöne Erfahrung reicher: Im Namen aller ELVIS-Partner, die an unserer diesjährigen Weihnachtsaktion "Spenden statt Geschenke" teilgenommen haben, haben wir uns heute in den Wald begeben! 🌍💚

Auf Einladung der Umweltschutzorganisation PLANT-MY-TREE haben wir uns trotz strömendem Regen im hessischen Wächtersbach versammelt, um Bäume zu pflanzen und einen nachhaltigen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Das ELVIS Team, bestehend aus Jochen Eschborn, Christiane Rais und Fabian Russek, ließ sich nicht davon abhalten den Spaten zu schwingen. 🌧️💪

Nicht nur ELVIS war vertreten, sondern auch diverse andere Spenderunternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet sowie unsere Freunde von Maintrans und Aconto, die wahrlich vollen Einsatz zeigten. 🌳🤝

Nach getaner Arbeit haben wir uns in einer gemütlichen Scheune bei einem Glühwein und leckeren Snacks aufgewärmt. Es war ein fantastisches Miteinander trotz des Wetters! ☕🍪

Und nun zu den großartigen Neuigkeiten: Dank eurer großzügigen Spenden haben wir beeindruckende 24.000 € gesammelt! Ein riesiges Dankeschön an alle Spender – ihr seid fantastisch! 🌟🙏

Mit diesem Betrag werden über unseren Projektpartner PLANT-MY-TREE® insgesamt 2.400 Bäume gepflanzt, gehegt und gepflegt – ein echter ELVIS-Wald! Darauf können wir alle stolz sein. 🌲🌳

💚🌍

Unser Vorstandsvorsitzender Jochen Eschborn ist in der aktuellen 🎙 Sonderepisode von VerkehrsRundschau Funk zu Gast. Dar...
07/12/2023

Unser Vorstandsvorsitzender Jochen Eschborn ist in der aktuellen 🎙 Sonderepisode von VerkehrsRundschau Funk zu Gast. Darin geht es um die hohen Mehrkosten, die durch die neue 🚛 Lkw-Maut entstehen. Wie reagieren Logistiker und Spediteure darauf? Und wieso wirft der politische Beschluss berechtigte Existenzsorgen in der Branche auf? Gepfefferte Antworten darauf gibt Jochen Eschborn im Podcast. 👇 Jetzt reinhören 👇

Seit wenigen Tagen gilt die neue Lkw-Maut in Deutschland. Nahezu alle Transportunternehmen und Frachtführer haben seitdem Mehrkosten zu tragen. In dieser Sonderepisode von VerkehrsRundschau Funk werden zwei Aspekte genauer beleuchtet: Jochen Eschborn, der Vorstandsvorsitzende der Elvis AG, berichte...

👉 Entdeckt die brandneuen Dezember-Specials bei ELVIS Truckstar! Es lohnt sich vorbeizuschauen. Wir haben tolle Angebote...
06/12/2023

👉 Entdeckt die brandneuen Dezember-Specials bei ELVIS Truckstar! Es lohnt sich vorbeizuschauen. Wir haben tolle Angebote für Kühlerfrostschutz, Scheibenfrostschutz, Antirutschmatten und Zurrgurte: https://shop.elvis-truckstar.com/ 🚚✨

04/12/2023

🎅Als Weihnachtsaktion unterstützt Maintrans in diesem Jahr ein lokales Projekt: In Kooperation mit und „PLANT-MY-TREE. Die Stiftung“ setzen wir uns für den Erhalt unserer Umwelt ein, indem wir neue Bäume anpflanzen lassen. Im Rahmen dieses Weihnachtsprojektes werden in ganz Deutschland Bäume gepflanzt, gehegt und gepflegt. Maintrans spendet 500 Bäume, die konkret in einem Waldgebiet im hessischen Wächtersbach gepflanzt werden – ein kleiner Maintrans Wald für die Verbesserung des Klimas! Das Schöne an dem Projekt ist, dass mithilfe von Geo-Koordinaten die heranwachsenden Bäume sogar lokalisiert und besucht werden können! Wir freuen uns über das Klima- und Naturschutzprojekt, das uns die Möglichkeit gibt, direkt vor der eigenen Haustür einen messbaren Beitrag zur CO2-Kompensation zu leisten.🎄

Eschborns Meinung: Aufgrund mehrerer Nachfragen haben wir uns mit dem Thema   🌱beschäftigt und versucht, die wesentliche...
04/12/2023

Eschborns Meinung: Aufgrund mehrerer Nachfragen haben wir uns mit dem Thema 🌱beschäftigt und versucht, die wesentlichen uns vorliegenden Informationen nachfolgend für Sie zusammenzufassen. 🚗💨

Die Abkürzung steht für "Hydrogenated Vegetable Oils". Das bedeutet auf Deutsch "hydrierte Pflanzenöle". 🌿 In einem raffinierten Verfahren wird Pflanzenöl mittels einer katalytischen Reaktion, wobei auch Wasserstoff hinzugegeben wird, in Kohlenwasserstoff umgewandelt. Der Kraftstoff besteht zu 100% aus erneuerbaren Rohstoffen, beispielsweise aus Altfett, Abfall- und Reststoffen. 🔄♻️

Diese hydrierten Pflanzenöle, die auch als oder als "erneuerbarer Diesel" bezeichnet werden, sind laut Hersteller für alle mit einem Dieselmotor betriebenen Fahrzeuge als Kraftstoff sofort einsetzbar. Technische Modifikationen an LKW und PKW sind nicht erforderlich. Es empfiehlt sich allerdings die Freigabe der Fahrzeug-Hersteller im Vorfeld einzuholen. 🚚🚗

ist bisher von der Bundesregierung noch nicht zum Verkauf an öffentlichen Tankstellen zugelassen. In anderen europäischen Ländern ist die Zulassung von zwischenzeitlich erfolgt. In Deutschland soll die Zulassung im Frühjahr 2024 erfolgen. Allerdings darf bereits jetzt an der Hoftankstelle getankt werden. Die Tankanlagen entsprechen den regulären Dieselanlagen und bedürfen einer Freigabe durch die zuständigen lokalen Behörden. 🚧🛢️

Die Besonderheit von ist laut diverser Hersteller die deutliche Absenkung der (THG-Emissionen) gegenüber fossilem Dieselkraftstoff. 🌍💚

Aktuell liegt der Preis von ca. 15–25 Cent pro Liter über dem Dieselpreis und ist erheblichen Schwankungen unterworfen. Mit steigender Nachfrage wird der Preis voraussichtlich deutlich günstiger werden. Der Besteuerung von erneuerbarem Diesel entspricht derzeit noch dem von fossilem Dieselkraftstoff. 💸📈

Aufgrund der Tatsache, dass in einem regulären Dieselmotor verbrannt wird, hat die Verwendung von keinen Einfluss auf die Emissionsklassenzuordnung des LKW. Die Fahrzeuge bleiben somit in Klasse 1 und zahlen den vollen Mautsatz. 🚛💰

Aus den ersten Erfahrungsberichten beim Einsatz von geht hervor, dass sowohl die Leistung als auch der Verbrauch dem von Dieselkraftstoff entsprechen. Nicht zu befürchten ist das Verkleben der Filter wie das bei der Anwendung von BIO-Diesel vor einigen Jahren der Fall war. 📊🔧

Vorteil gegenüber dem fossilen Diesel ist der Ganzjahreseinsatz von . Es ist kein Winterdiesel erforderlich. Auch Kühlgeräte laufen mit problemlos. ☀️🚚

Meine persönliche Einschätzung: Wenn es tatsächlich möglich ist, mit HVO100/erneuerbarem Diesel die THG-Emissionen um ein Vielfaches zu reduzieren und wir die gleiche bewährte Motorentechnik ohne Mehrkosten beibehalten können, dann ist diese technische Lösung vermeintlich doch die richtige Antwort auf all unsere Probleme. 💡🌱

Der Staat hat das Heft des Handelns in der Hand und kann jetzt die Weichen stellen, um die Umweltbelastung mit schädlichem Treibhausgas ganz erheblich zu reduzieren. Er muss lediglich zulassen, die Mineralölsteuer reduzieren und die Emissionsklassen bis zur Mautfreiheit absenken. Binnen weniger Monate wäre dieses Problem im Verkehrssektor gelöst. 🌐🛣️

Dies wird er voraussichtlich nicht tun, sondern an dem Weg hin zur E-Mobilität festhalten. Die Regierung hat die deutsche Automobilindustrie in die falsche Richtung gedrängt und kann nicht mehr zurück, und die Mehreinnahmen aus der Maut sind dringend erforderlich, um die immer größer werdenden Haushaltslöcher zu stopfen. 💰🚗

Was wir alle wollen, ist doch in erster Linie eine Entlastung der Umwelt und keine gelogenen Behauptungen, dass die E-Mobilität die Welt rettet. Unter Berücksichtigung aller Energieaufwände emittiert das E-Auto/LKW nach wissenschaftlichen Studien fast doppelt so viel CO₂ wie ein Verbrenner mit fossilen Kraftstoffen. 🌍🔍

Wie lange wollen wir diesen Wahnsinn noch mitmachen, zumal wir nach der Mauterhöhung am 01.01.24 mit weiteren 3 Cent CO₂-Steuer pro Liter Diesel konfrontiert sind?

Kommentare willkommen. 🗣️

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Eschborn

Herzlichen Glückwunsch an Seifert Logistics Group 🥳🙏
30/11/2023

Herzlichen Glückwunsch an Seifert Logistics Group 🥳🙏

🔎 Studie steht zum   bereit: Erst kürzlich hatten wir über Studie mit dem Titel „Betrachtung verschiedener Antriebsforme...
28/11/2023

🔎 Studie steht zum bereit: Erst kürzlich hatten wir über Studie mit dem Titel „Betrachtung verschiedener Antriebsformen für schwere LKW“ von Global Energy Solutions e.V. berichtet. Diese wertet Erkenntnisse aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft 📈 aus, um konkrete Herangehensweisen für Speditions- und Logistikunternehmen – vor allem im Schwertransport – bereitzustellen.

Mit der Beteiligung an dieser Studie tragen wir als ELVIS Verbund aktiv zur Förderung nachhaltiger Lösungen im Transportsektor bei. Natürlich möchten wir Ihnen diese Studie nicht vorenthalten. ELVIS Partner können das entsprechende PDF auf BlueNet downloaden: https://tinyurl.com/ypw9x29k. Externe Interessenten fordern das Dokument bitte über unsere Website an: https://tinyurl.com/ywbrsny7

Das ELVIS Cross Load Network ist nicht nur für die Speditionen, sondern auch für die Berufskraftfahrer und -fahrerinnen ...
27/11/2023

Das ELVIS Cross Load Network ist nicht nur für die Speditionen, sondern auch für die Berufskraftfahrer und -fahrerinnen ein echter Win-Win. 🚛👨👩 Wie? Unsere Begegnungsverkehre bilden ein Netz aus . Auf halber Strecke treffen sich also Lkw-Fahrer und -Fahrerinnen, tauschen ihre Trailer und können sich dann direkt wieder Richtung Heimat aufmachen. Keine Übernachtungstouren mehr! Und das Beste: So verringern wir sogar den Bedarf an Autobahnparkplätzen.

Alles zu den verbesserten Arbeitsbedingungen durch das ELVIS Crossload Network mit MANSIO gibt's hier:
🔗 https://www.elvis-ag.com/crossload
🎥 https://www.youtube.com/watch?v=C-mF81JjuH8

🚀 Mitarbeiterentwicklung – ein Thema, das in Zeiten des Fachkräftemangels und des „war for talents“ immer wichtiger wird...
16/11/2023

🚀 Mitarbeiterentwicklung – ein Thema, das in Zeiten des Fachkräftemangels und des „war for talents“ immer wichtiger wird. Genau damit hat sich die vergangene Veranstaltung aus der Reihe „Zukunft Personal“ beschäftigt. 26 Personalverantwortliche unserer Partner sind im ELVIS Hub in Knüllwald zusammengekommen und haben Strategien entworfen, wie eine sinnvolle Weiterbildung gestaltet und Talente im Unternehmen gefördert werden können.

💡 Vielen Dank an alle Teilnehmenden für den wertvollen Input!

Mit Kraftstoffvielfalt zur MobilitätswendeUm CO2-Emissionen im Transportsektor – vor allem im Schwertransport – nachhalt...
15/11/2023

Mit Kraftstoffvielfalt zur Mobilitätswende

Um CO2-Emissionen im Transportsektor – vor allem im Schwertransport – nachhaltig zu senken, wird es künftig nicht den einen Kraftstoff als Rundum-Lösung geben. Stattdessen müssen verschiedene Antriebsstoffe herangezogen werden. Wichtig dabei ist, die von mittelständischen Logistikern und Spediteuren nicht zu gefährden. Das sind entscheidende Handlungsempfehlungen, die unser aus der neuesten Studie des Global Energy Solutions e.V. (GES) zieht. Diese hat Erkenntnisse aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ausgewertet, um konkrete Herangehensweisen für die bereitzustellen.

Für unseren Vorstand Nikolja Grabowski liegt der Fokus der CO2-Reduzierung ganz klar im internationalen Kontext: „Die im Transport ist ein globales Anliegen, da die aktuellen Lieferketten in diesem Sektor weltweit vernetzt sind. Dass Deutschland nicht im Alleingang eine Lösung entwickeln kann, ist eine der entscheidenden Erkenntnisse der aktuellen GES-Studie.“ Denn sollten eingesetzte Maßnahmen international nicht anwendbar sein, kann das sogar wirtschaftsschädigend für Logistikunternehmen sein. Daher raten wir unseren Verbundpartnern dazu, verschiedene alternative Antriebsarten auszuprobieren, nicht voreilig zu handeln und die Entwicklung am Markt abzuwarten.

Mehr Informationen lesen Sie hier:

Laut Marktreport der Europäische Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure (ELVIS) AG entspannen sich die strapazierten Liefer- und Transportketten wieder.

🎅🌲 Mitmachen ausdrücklich erwünscht: Sparen Sie sich die Suche nach Präsenten & tun Sie gleichzeitig Gutes! Unsere     d...
09/11/2023

🎅🌲 Mitmachen ausdrücklich erwünscht: Sparen Sie sich die Suche nach Präsenten & tun Sie gleichzeitig Gutes! Unsere dreht sich diesmal um die Themen Umwelt und Naturschutz.

Das Gemeinschaftsprojekt bietet allen ELVIS Partnern und Geschäftsfreunden noch bis zum 17. November eine unkomplizierte Teilnahme an einer ausgewählten Spendenaktion: https://lmy.de/PNj

Worum geht es? Gemeinsam mit Ihnen und „PLANT-MY-TREE. Die Stiftung.“ wollen wir mitten in Deutschland viele neue Bäume 🌳🌲 anpflanzen lassen. Das ist Umweltschutz direkt "vor der eigenen Haustür" und trägt dazu bei, CO2 dort zu kompensieren, wo es entsteht.

Die neue Generation des ELVIS Vario Liners im Einsatz: Vielen Dank an unseren Partner Güttler Logistik für den Erfahrung...
08/11/2023

Die neue Generation des ELVIS Vario Liners im Einsatz: Vielen Dank an unseren Partner Güttler Logistik für den Erfahrungsbericht!

Intelligente Trailer-Technologie: Der Vario Liner

Seit Jahren hatten wir den Vario Liner der ersten Generation von ELVIS AG im Einsatz. Der größte Nutzen ist die variabel einstellbare Zwischenebene, sodass wir nicht stapelbare Ware auf der höheren Ebene verladen konnten. Dadurch konnten wir das Ladevolumen optimal ausnutzen.

Seit kurzem haben wir unseren Fuhrpark mit Vario Linern der zweiten Generation ausgerüstet. Nun lassen sich die Zwischenebenen einfacher einstellen und die Verriegelung erfolgt hydraulisch. Außerdem ist jetzt auch die Beladung durch die Portaltür an der Laderampe möglich.

Jedoch gibt es weitaus mehr Vorteile wie beispielsweise kürzere Umschlagszeiten, der Transport von Gefahrgut (ADR) oder die optimale Verstauung von Langgut auf der oberen Etage.

Und was uns besonders am Herzen liegt: Pro transportierte Tonne wird weniger Kraftstoff verbraucht sowie die CO2-Emission reduziert.

👀 Die Prozesse an unserem Hauptumschlagspunkt kennenlernen? Das geht am besten vor Ort. Gesagt, getan! Und so ging es fü...
02/11/2023

👀 Die Prozesse an unserem Hauptumschlagspunkt kennenlernen? Das geht am besten vor Ort. Gesagt, getan! Und so ging es für unsere vier neuen Kolleginnen und Kollegen aus der Partnerbetreuung und dem Marketing zum ELVIS-Hub nach Knüllwald, wo sie einen Blick in die einzelnen Abteilungen als auch auf den Nachtumschlag werfen konnten.

🙌 Schön, dass ihr alle da seid und das ELVIS-Team weiter verstärkt!

🎁🎅 Wir möchten alle ELVIS Partner und Geschäftsfreunde herzlich einladen, sich an unserer diesjährigen     zu beteiligen...
30/10/2023

🎁🎅 Wir möchten alle ELVIS Partner und Geschäftsfreunde herzlich einladen, sich an unserer diesjährigen zu beteiligen! Auf diesem Wege können Sie Gutes tun, Verantwortung zeigen und sich obendrein die zeitaufwendige Suche nach Präsenten ersparen.

In Kooperation mit „PLANT-MY-TREE. Die Stiftung.“ wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen ganz praktischen Beitrag für den Erhalt unserer leisten, indem wir möglichst viele neue Bäume 🌳🎄🌲 pflanzen – quasi einen eigenen kleinen ELVIS Wald. Wo? Mitten in Deutschland, in einem Waldgebiet im hessischen Wächtersbach. Das ist Klima- und direkt vor der eigenen Haustür.

Hier geht es direkt zur Spendenseite: https://lmy.de/PNj

Liebe ELVIS Partner und Geschäftsfreunde,es ist so weit: Die diesjährige Auflage der ELVIS Weihnachtsaktion „Spenden statt Geschenke“ startet! Wir möchten Sie herzlich einladen, sich daran zu beteiligen. Auf diesem Wege können Sie Gutes tun, Verantwortung zeigen und ersparen sich gleichzeiti...

 : Was kommt auf die Endverbraucher zu?Zu dieser Frage hat Matthias Schork, Geschäftsführer unseres Verbundpartners Sped...
18/10/2023

: Was kommt auf die Endverbraucher zu?

Zu dieser Frage hat Matthias Schork, Geschäftsführer unseres Verbundpartners Spedition Wüst GmbH, in einem Interview mit der Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG Rede und Antwort gestanden 🗣️🎙️ und die Mängel dieses Gesetzentwurfs perfekt auf den Punkt gebracht. Schaut rein! ➡️

In diesem Video spricht Philip Hopf mit Matthias Schork. Mautverdopplung ist ein Desaster für den Bürger! Interview mit Matthias Schork. Unser HKCM Interview...

💚 Nachhaltig unterwegs – im ELVIS Cross Load Network! Wir optimieren mit unserem Begegnungsnetzwerk nicht nur Logistik- ...
11/10/2023

💚 Nachhaltig unterwegs – im ELVIS Cross Load Network! Wir optimieren mit unserem Begegnungsnetzwerk nicht nur Logistik- und Transportprozesse, sondern tragen positiv zur Klimabilanz bei. Denn durch das Vermeiden von Leerkilometern sparen beteiligte Spediteure CO2-Emissionen und auch E-Lkw können trotz ihrer begrenzten Reichweite 🔌 perspektivisch auf Teilstrecken optimal genutzt werden.

Mehr über unser umweltfreundliches Verkehrskonzept für Komplettladungen erfahrt ihr auf unserer Website:
https://www.elvis-ag.com/crossload

Oder im Video: https://www.youtube.com/watch?v=C-mF81JjuH8

🤩 Der Rückblick auf die ELVIS   2023 zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht. Zwei energiegeladene, harmonische Tage liegen ...
29/09/2023

🤩 Der Rückblick auf die ELVIS 2023 zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht. Zwei energiegeladene, harmonische Tage liegen hinter uns. Alles hat gepasst, die tolle Stimmung war förmlich greifbar. Das neue Konzept wurde gut angenommen, die Themen-Highlights haben augenscheinlich den Nerv der Branche getroffen. Und auch der Freiraum, der für den Austausch untereinander geschaffen wurde, wurde eifrig genutzt. Die außergewöhnliche, großzügige Location 🏗 und das ausgezeichnete Wetter haben ihr Übriges getan. Mit weit über 200 Gästen vor Ort konnten wir zudem eine neue setzen. Ein riesengroßes Dankeschön geht an alle, die dabei waren, teils sehr weite Wege auf sich genommen und dazu beigetragen haben, dieses Event zu einem wahren im Jahr 2023 zu machen. Nach der Partnerversammlung ist vor der Partnerversammlung! Mit großer Vorfreude und Tatendrang laufen schon in Kürze die Vorbereitungen auf die Veranstaltung im kommenden Jahr an.

💻Du bist ein echtes Daten-Ass und fühlst dich in der digitalen Welt der Datenanalyse zuhause? Dann haben wir die perfekt...
25/09/2023

💻Du bist ein echtes Daten-Ass und fühlst dich in der digitalen Welt der Datenanalyse zuhause? Dann haben wir die perfekte Position für dich als Controller und Data Analyst (m/w/d) bei der ELVIS AG in Alzenau!

🚀 Unser Speditionsverbund steht für Innovation, Zuverlässigkeit und gemeinsame Stärke für den Mittelstand. Komm‘ in unser Team und lass‘ uns gemeinsam mit datengetriebenen Lösungen unsere Marke und unsere Partner auf Kurs halten.

📧 Wir freuen uns auf deine Bewerbung: [email protected]!

Alle Infos zur Stelle gibt’s hier: 👉 https://www.elvis-ag.com/karriere/controller

20/09/2023
Ohne die richtige Technologie funktioniert unser ELVIS Cross Load Network nicht. Und genau darum kümmert sich der Logist...
20/09/2023

Ohne die richtige Technologie funktioniert unser ELVIS Cross Load Network nicht. Und genau darum kümmert sich der Logistik-Software-Profi MANSIO. Mit seiner algorithmusbasierten Anwendung bringt unser Geschäftspartner die beteiligten Speditionen auf effiziente Art mit den operativen Prozessen unseres entstehenden Netzwerks in Einklang und damit die passenden Aufträge für Begegnungen zusammen. So werden Langstrecken zu Teilstrecken. Das funktioniert, indem ein neuartiger Algorithmus die Tourenplanung aller beteiligten Speditionen unter Berücksichtigung von Trailerübergaben optimiert.

🔗 Lust auf mehr MANSIO-Einblicke? 👉 https://mansio-logistics.com/
🎥 Schaut euch unser Video zum ELVIS Cross Load Network an: https://www.youtube.com/watch?v=C-mF81JjuH8

📸 Ein paar Eindrücke vom gestrigen Treffen des Aktionskreises   im ELVIS Zentral-Hub in Knüllwald. 🔎 Im Fokus standen di...
13/09/2023

📸 Ein paar Eindrücke vom gestrigen Treffen des Aktionskreises im ELVIS Zentral-Hub in Knüllwald. 🔎 Im Fokus standen dieses Mal die Instrumente der .

Die Diskussionen und 💡 Vorträge drehten sich um die Lebensarbeitszeit, Sabbaticals, die 4-Tage-Woche oder Teambuilding-Maßnahmen.

👏 Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei den engagierten Teilnehmern. Es war ein wunderbarer, sehr inspirierender Tag, an dem wir viele neue Ideen sammeln und durch einen regen Erfahrungsaustausch voneinander profitieren konnten.

Die Fortsetzung folgt übrigens am 18. Oktober. Dann richten wir unser Augenmerk auf die .

Mit dem ELVIS Cross Load Network bringen wir gemeinsam mit der MANSIO GmbH ein wegweisendes Konzept auf die Straße, das ...
12/09/2023

Mit dem ELVIS Cross Load Network bringen wir gemeinsam mit der MANSIO GmbH ein wegweisendes Konzept auf die Straße, das mittelständische Spediteure und Logistiker auf dem umkämpften Markt unterstützt.

🚛 So läuft's ab: Teilnehmende Speditionen steuern unsere Wechselpunkte an, tauschen ihre Trailer aus und fahren in ihre Heimatregion zurück. Damit die eigenen Trailer der Spediteure nicht in fremde Hände geraten, stellen wir einen Pool an einheitlichen Aufliegern zur Verfügung.

💡 Der erste dieser Anlaufpunkte ist an unserem ELVIS-Hub in Knüllwald.

🔗 Hier findet ihr alle Details zum Projekt: https://www.elvis-ag.com/crossload
🎥 Und im Video erklären wir euch alles Wichtige: https://www.youtube.com/watch?v=C-mF81JjuH8

 : ELVIS Truckstar, der ​🛒 Onlineshop für  , präsentiert sich im neuen Look – übersichtlich & mit erweitertem Sortiment:...
11/09/2023

: ELVIS Truckstar, der ​🛒 Onlineshop für , präsentiert sich im neuen Look – übersichtlich & mit erweitertem Sortiment: https://www.elvis-truckstar.com/

Zum Neustart gibt’s bis zum 31. Oktober 2023 satte 10% Rabatt ‼ auf alles. Der Nachlass wird automatisch im Warenkorb abgezogen.

Noch kein Kunde? Registrieren Sie sich unter https://www.elvis-truckstar.com/account/login

Maut Everest – so kommen wir nicht über den BergELVIS unterstützt die Kampagne   des Bundesverband Güterkraftverkehr Log...
06/09/2023

Maut Everest – so kommen wir nicht über den Berg

ELVIS unterstützt die Kampagne des Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung - BGL e.V. Die Verdopplung der Lkw-Maut zum 1. Dezember 2023 ist eine versteckte Steuererhöhung und belastet die Wirtschaft und die Bevölkerung zur Unzeit. Es ist daher dringend geboten, dass die Branche gemeinsam an einem Strang zieht, mit einer groß angelegten Öffentlichkeitskampagne die Konsequenzen der geplanten Erhöhung aufzeigt und wir gemeinsam auf eine Änderung des Gesetzes hinwirken.

ELVIS befürwortet die schnelle des Lkw-Verkehrs und damit auch die Spreizung der CO2-Maut. Das neue verfehlt dieses Ziel aber leider deutlich und kann kurzfristig keine Lenkungswirkung entfalten. Im Zuge der Kampagne fordern wir daher:

- Planungssicherheit durch später und stufenweise Einführung; erst dann werden alternative Antriebe im schweren Lkw-Verkehr verfügbar sein
- Gleichstellung biogener Kraftstoffe und E-Fuels mit emissionsfreien Fahrzeugen
- Keine Doppelbesteuerung durch CO2-Maut und CO2-Aufschlag an der Zapfsäule
- Erhalt des Finanzierungskreislaufs Straße

Teilt diesen Beitrag und unterstützt die Kampagne des BGL, damit unsere Stimmen gehört werden! 💪🚚🛣️

Auf der Kampagnenseite unter https://www.mauteverest.de/ können Werbematerialien und Templates für die Social Media Arbeit heruntergeladen werden. Dafür ist lediglich eine Registrierung nötig, keine BGL-Mitgliedschaft.

🛑 Fahrermangel, wenig Umsatz und unzureichende Infrastruktur?❌ Schluss damit!Wir präsentieren das ELVIS Cross Load Netwo...
05/09/2023

🛑 Fahrermangel, wenig Umsatz und unzureichende Infrastruktur?
❌ Schluss damit!
Wir präsentieren das ELVIS Cross Load Network – unsere Antwort auf die täglichen Herausforderungen für Speditionen und Logistiker. In Zusammenarbeit mit dem Tech-Unternehmen MANSIO bringen wir damit frischen Wind auf die Straße. Denn: Unser Begegnungsnetzwerk setzt auf Teilstrecken statt Langstrecken.

Warum das von Vorteil ist:
✅ Zeit und Kosten werden gespart
✅ Garantierte Rückladungen
✅ Umsätze steigern

Und nicht zu vergessen: Unsere Heldinnen und Helden 🚛 der Straße profitieren von dem Konzept.

🔗 Mehr Details gibt’s hier: https://www.elvis-ag.com/crossload

🎥 Oder im Video: https://www.youtube.com/watch?v=C-mF81JjuH8

 : Auf dem Grill brutzelte es, der Duft von leckeren Würstchen lag in der Luft, und eine unserer Disponentinnen zauberte...
29/08/2023

: Auf dem Grill brutzelte es, der Duft von leckeren Würstchen lag in der Luft, und eine unserer Disponentinnen zauberte eine sensationelle Currysoße, die einfach nur zum Reinlegen war! 🍔🌭 Dazu gab es erfrischende Getränke, und jeder Fahrer erhielt als Geschenk ein großes Badehandtuch sowie ein stylisches Basecap in strahlendem ELVIS-Orange.

Unseren Fahrern, deren wichtige Arbeit für die Allgemeinheit leider oft im Verborgenen bleibt, wollten wir mit dieser kleinen Veranstaltung unsere Wertschätzung zeigen und von Herzen DANKE sagen! Ihr seid die wahren Helden der Straße, die zuverlässig Frachten durch Deutschland und ganz Europa bewegen. Das, was Ihr tagtäglich leistet, ist für Wirtschaft und Gesellschaft unverzichtbar! 🌍🚚 💪

Besonderer Besuch verlieh unserem Event zusätzlichen Glanz: Christina Scheib, vielen bekannt aus verschiedenen 🎥 Reality Dokus, ehrte uns mit ihrer Anwesenheit. Sie setzt sich unermüdlich für ein positives Image der Fahrerinnen und Fahrer ein – wir alle wissen das sehr zu schätzen, liebe Christina! 🙌

🙏🚛 Ein herzlicher Dank gebührt ebenso unseren Partnern LETSSWAP24, Roatel und Pro Fahrer-Image, deren Unterstützung und Mitwirken maßgeblich zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen hat. 🧡

Nachfolgend ein paar Impressionen.

PANCEO: So heißt das erste paneuropäische Netzwerk von Spediteuren und Logistikern. Die von uns mitinitiierte Kooperatio...
16/08/2023

PANCEO: So heißt das erste paneuropäische Netzwerk von Spediteuren und Logistikern. Die von uns mitinitiierte Kooperation hat sich zur Mission gemacht, Transportlösungen für mittelständische Unternehmen unserer Branche 🚛 europaweit abzubilden. So komplettiert der Logistikmittelstand sein Angebot und erschließt neue Wachstumsmärkte. Zusammen mit lokalen Partnern schafft es das Netzwerk der Netzwerke, Stückgut, Teil- und Komplettladungen in alle bedeutenden Wirtschaftszonen Europas abzuwickeln.

Wie genau? Das lest ihr in der aktuellen ELVIS News:https://www.elvis-ag.com/wp-content/uploads/2023/05/2023_1_ELVIS-News_Sonderausgabe_32-Seiten_Web.pdf

🚛 Unser Speditionsverbund wächst: Seit dem 1. August ist die Rauter Spedition GmbH & Co. KG als Kooperations- und Teilla...
08/08/2023

🚛 Unser Speditionsverbund wächst: Seit dem 1. August ist die Rauter Spedition GmbH & Co. KG als Kooperations- und Teilladungspartner mit von der Partie. Unter dem Motto „Logistik ist unser Leben“ kümmert sich das rund 100-köpfige Familienunternehmen mit Sitz in 📍 Homberg (Efze) vor allem um Transporte für die Baustofflogistik 🏗 bis zum Endverbraucher mit ebenerdiger Entladung durch Mitnahmestapler, Planentransporte und Kranfahrzeuge. Dafür hat die Spedition einen Fuhrpark mit rund 60 ziehenden Einheiten und insgesamt 30 geländegängigen Vierwege-Mitnahmestaplern in Betrieb. Europaweite Systemverkehre und Lagerdienstleistungen runden das Leistungsspektrum des Unternehmens ab.

Mehr Infos über die Rauter Spedition 👉 https://www.rauter-spedition.de/

📢 Es ist offiziell: Wir starten das ⛓🚛 „ELVIS Cross Load Network“. Das Begegnungsnetzwerk ist eine gemeinsame Kooperatio...
03/08/2023

📢 Es ist offiziell: Wir starten das ⛓🚛 „ELVIS Cross Load Network“. Das Begegnungsnetzwerk ist eine gemeinsame Kooperation mit dem Software-Entwickler MANSIO. Damit wollen wir ein neues Angebot für Lkw-Komplettladungen schaffen. Mit dem wechselseitigen Tausch von Trailern auf halber Strecke bündeln wir unsere Kompetenzen, damit mittelständische Spediteure und Logistiker Leerfahrten vermeiden, Kosten und Zeit sparen und letztlich sogar den Lkw ein zweites Mal am Tag auf die Reise schicken können.

Mehr Informationen zu unserem Vorhaben gibt es hier: https://www.elvis-ag.com/elvis-cross-load-network

💻 Du fühlst dich in der Marketing-Welt zuhause? 📲 Social Media ist wie dein zweites digitales Wohnzimmer? 💡 Dir macht es...
31/07/2023

💻 Du fühlst dich in der Marketing-Welt zuhause? 📲 Social Media ist wie dein zweites digitales Wohnzimmer? 💡 Dir macht es Spaß, neue Konzepte zu entwickeln, um Marken stark zu positionieren? Dann brauchen wir dich als Marketing Assistant (m/w/d) bei der ELVIS AG!

🚀 Unser Speditionsverbund steht für Innovation, Zuverlässigkeit und gemeinsame Stärke für den Mittelstand. Komm‘ in unser Team und lass‘ uns gemeinsam unsere Marke auf Europas Straßen noch bekannter machen.

📧 Wir freuen uns auf deine Bewerbung: [email protected]!

Alle Infos zur Stelle gibt’s hier: 👉 https://www.elvis-ag.com/karriere/marketing

👍 Herzlichen Glückwunsch, das ist wirklich stark! Am 24. Juli 2023 hat unser ELVIS Partner, die   Befrachtungs- und Tran...
26/07/2023

👍 Herzlichen Glückwunsch, das ist wirklich stark! Am 24. Juli 2023 hat unser ELVIS Partner, die Befrachtungs- und Transportkontor GmbH, erneut die 🏅 Auszeichnung "Bayerns Best 50" erhalten. Nun zeichnet der dritte Porzellanlöwe mit Urkunde das Unternehmen erneut für die nachhaltig positive Unternehmensentwicklung mit Rückblick auf die letzten fünf Jahre aus.

Das Bild zeigt Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert (links) mit BTK-Geschäftsführung Franz Weiß und Josef Heiß sowie Marcus von Goldacker (Geschäftsführer Mazars GmbH) rechts. (Foto: StMWi / Fotostudio Heuser).

Unser Herzstück: der ELVIS-Hub in Knüllwald. An den Start ging unser 20.000 Quadratmeter großes Teilladungssystem erstma...
24/07/2023

Unser Herzstück: der ELVIS-Hub in Knüllwald. An den Start ging unser 20.000 Quadratmeter großes Teilladungssystem erstmals 2011 und wächst seitdem beständig. Angefangen haben wir damals mit einer Beteiligung von 27 Partnern und etwa 5.000 Sendungen im ersten Monat. Heute greifen über 130 unserer Verbundspartner auf den Hub zu, um dort monatlich im Durchschnitt mehr als 16.000 Sendungen mit über 90.000 Stellplätzen umzuschlagen. Das spart nicht nur Leerkilometer, sondern bietet viele Möglichkeiten, sich flexibel und effizient im Bereich Systemverkehre aufzustellen.

Mehr dazu lest ihr in der aktuellen :https://www.elvis-ag.com/wp-content/uploads/2023/05/2023_1_ELVIS-News_Sonderausgabe_32-Seiten_Web.pdf

Adresse

Röntgenstrasse 4
Alzenau
63755

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00

Benachrichtigungen

Lassen Sie sich von uns eine E-Mail senden und seien Sie der erste der Neuigkeiten und Aktionen von ELVIS AG erfährt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht für andere Zwecke verwendet und Sie können sich jederzeit abmelden.

Service Kontaktieren

Nachricht an ELVIS AG senden:

Videos

Teilen

Kategorie


Andere Fracht & Ladung in Alzenau

Alles Anzeigen